Seniorengymanstik für reifere Frauen, die sich fit halten möchten

Übungsstunde: Mittwoch, 19.00 bis 20.00 Uhr

In dieser Stunde halten die Übungsleiterinnen Sabrina Stumm und Ute Vogg die Damen mit Gymnastik (mit und ohne Handgeräte) fit und beweglich. Spezielle Gymnastik, wie Wirbelsäulen-, Beckenboden-, Venengymnastik, u.a. sind für uns ebenso wichtig, wie die Kräftigung und das Dehnen der gesamten Muskulatur. Kondition und Koordination werden genauso intensiv geübt, wie z.B. Gleichgewicht oder Sturzprophylaxe. Aber auch das Lachen ist gut für die Seele. Geselligkeit, Spaß und viel Freude gehören auch in unsere Turnstunde wie schweißtreibende Übungen.