Zwei gehaltene Elfer und eine tolle Leistung reichen nicht für drei Punkte in Wiblingen

Am Sonntag, den 29.10. zeigte die erste Mannschaft eine tolle Leistung und erspielte und erkämpfte sich auch dank eines überragenden Matze Weegen im Tor einen Punkt beim Tabellenführer der Kreisliga B. Die zweite Mannschaft verlor deutlich mit 0:4.

TV Wiblingen : VfL Bühl 1:1 (0:1)

Unsere Mannschaft zeigte von Beginn an, dass sie nicht zum Punkteverschenken nach Wiblingen gekommen war. Mit gutem Pressing und schönen Kombinationen war der VfL in der ersten halben Stunde feldüberlegen. Yannik Munkenast schloss einen schönen Angriff in der 35. Minute mit einem vehementen Schuss zum verdienten 1:0 ab. Danach übernahm der Gastgeber mehr das Spiel und bekam durch den leitenden Schiedsrichter in der 40. Minute einen Elfmeter geschenkt. Matze Weegen parierte den gut geschossenen Elfmeter und es ging mit einer knappen 1:0 Führung in die Halbzeit.
Nach dem Wechsel blieb der technisch starke TV Wiblingen überlegen. In der 57. Minute entschied der Schiedsrichter zum zweiten Mal auf Strafstoß, aber Matze Weegen war in Hochform und hielt auch den zweiten Elfmeter. Beflügelt von den vereitelten Chancen kam unsere Mannschaft immer wieder zu gutem Konterchancen. Leider wurde keine der Einschussmöglichkeiten genutzt und so kam es wie es kommen musste. Die Heimmannschaft erzielte in der 95. Minute den Ausgleich zum 1:1. Kurz danach pfiff der aus unserer Sicht sehr unglücklich leitende Schiedsrichter die Partie ab.

Fazit: ein tolles Spiel mit einer herausragender Leistung von Torwart Matze Weegen wurde mit einem Punktgewinn beim Tabellenführer belohnt.

Reserve:

TV Wiblingen : VfL Bühl 4:0 (2:0)

Unsere Reserve verlor gegen den Tabellennachbarn aus Wiblingen deutlich mit 0:4. Gemessen an den Spielanteilen wäre zumindest ein knappes Ergebnis gerecht gewesen. Wenn Du keine Tore machst, kannst Du auch kein Spiel gewinnen.

Vorschau:

Am kommenden Sonntag, den 05.11.2017 kommt der SV Eggingen nach Bühl. Der Absteiger der letzten Saison steht im vorderen Tabellendrittel und möchte bestimmt den Anschluss an die Tabellenspitze halten. Das sollten wir nach Kräften verhindern.
Achtung: geänderte Anspielzeiten !!!

1.Mannschaft
Sonntag, 05.11.2017, VfL Bühl : SV Eggingen (14:30 Uhr)

2.Mannschaft
Sonntag, 05.11.2017, VfL Bühl : SV Eggingen (12:30 Uhr)

Kurzmeldungen